Notruftelefon: 0160 186 43 99

actea

Behindertenpflege in München

actea bietet behinderten Menschen die  Möglichkeit in der eigenen Wohnung zu ­Leben, ohne auf die nötige Betreuung zu verzichten.

Dieses betreute Einzelwohnen, ermöglicht die Selbstständigkeit zu erhalten und das Leben nach den eigenen Kriterien zu gestaltet. Man ist nicht alleine und kann jederzeit auf die nötige Unterstützung zurückgreifen, falls diese benötigt wird.

Auf Wunsch kann man sich im gemeinsamen Aufenthaltsraum treffen und sich mit Gleichgesinnten austauschen oder gemeinsame Unternehmungen planen und gemeinsam Spaß haben. Aber auch ein gemütlicher Fernsehabend alleine in den eigenen vier Wänden ist jederzeit möglich.

Kontaktdaten

actea BEHINDERTENPFLEGE
St.-Quirin-Straße 19
81549 München

Zentrale Murnau 08841 62 77 33 8
Telefon 089 69 38 25 620
info@blauweiss-intensivpflege.de

Ihre Möglichkeiten im betreuten
Einzelwohnen

Wohnen in 1-, 2- und 3 Zimmer Wohnungen. Freie Gestaltung der Wohnräume, freie Freizeitgestaltung. Es gibt einen Garten mit Rollstuhlgerechter Schaukel u.­v.­m., der für die Bewohner frei zugänglich ist. Durch die günstige Lage im Herzen Münchens, gibt es viele Möglichkeiten den Tag und auch die Nacht nach den eigenen ­Bedürfnissen zu gestalten.

Werden Therapien benötigt, stehen diese im Erdgeschoss des Hauses zur Verfügung. Dort befindet sich die Praxis der Ergo-, ­Physio- und Logopädie sowie der Atemtherapie. Die Therapeuten besuchen Sie auch in Ihren Räumen. Sollten Sie Hilfe bei Betreuungsleistungen, Hauswirtschaft oder Teilhabe am Leben benötigen, steht ihnen unser Pflegepersonal 24 Stunden zur Verfügung.

Durch unser speziell geschultes Fachpersonal, ist auch eine Heimdialyse kein Problem. Da die Dialyse sehr anstrengend für die Betroffenen ist, können wir so die noch zusätzlich stressigen Transporte in die jeweiligen Praxen oder Krankenhäuser vermeiden.

Betreutes Einzelwohnen mit 18 Appartements

Alle Appartements sind behindertengerecht, schwellenfrei, mit ebenerdiger Dusche, WC, unterfahrbaren Waschbecken und rutschfesten Fliesen im Bad, breite Türen, die ungehindert durchfahren werden können, ausgestattet. Jedes Appartement verfügt über eine eigene Küchenzeile mit behindertengerechten
Möbel wie z. B. automatisch absenkbare Küchenschränke. Es steht ein großzügiger Fahrstuhl zu Verfügung, der auch mit großen Rollstühlen oder mit dem Bett befahrbar ist.

actea

Behindertenpflege in München

actea bietet behinderten Menschen die  Möglichkeit in der eigenen Wohnung zu ­Leben, ohne auf die nötige Betreuung zu verzichten.

Dieses betreute Einzelwohnen, ermöglicht die Selbstständigkeit zu erhalten und das Leben nach den eigenen Kriterien zu gestaltet. Man ist nicht alleine und kann jederzeit auf die nötige Unterstützung zurückgreifen, falls diese benötigt wird.

Auf Wunsch kann man sich im gemeinsamen Aufenthaltsraum treffen und sich mit Gleichgesinnten austauschen oder gemeinsame Unternehmungen planen und gemeinsam Spaß haben. Aber auch ein gemütlicher Fernsehabend alleine in den eigenen vier Wänden ist jederzeit möglich.

Kontaktdaten

actea BEHINDERTENPFLEGE
St.-Quirin-Straße 19
81549 München

Zentrale Murnau 08841 62 77 33 8
Telefon 089 37 94 11 312
info@blauweiss-intensivpflege.de

Ein neues Zuhause

Durch eine bereits bestehende oder neu aufgetretene Erkrankung die die Mobilität einschränkt, ändert sich das ganze Leben. Hier unterstützen wir Sie, sich in der neuen ­Lebens- und Wohnsituation zurechtzufinden und ermöglichen Ihnen ein selbstständiges und selbstgestaltetes Leben. Wir nehmen Ihre Wünsche und Interessen ernst und lassen ­Ihnen die nötige Hilfe zukommen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren, damit Sie sich ein persönliches Bild machen können.

      Ihre

Claudia Kronacker

Ihre Möglichkeiten im betreuten
Einzelwohnen

Wohnen in 1-, 2- und 3 Zimmer Wohnungen. Freie Gestaltung der Wohnräume, freie Freizeitgestaltung. Es gibt einen Garten mit Rollstuhlgerechter Schaukel u.­v.­m., der für die Bewohner frei zugänglich ist. Durch die günstige Lage im Herzen Münchens, gibt es viele Möglichkeiten den Tag und auch die Nacht nach den eigenen ­Bedürfnissen zu gestalten.

Werden Therapien benötigt, stehen diese im Erdgeschoss des Hauses zur Verfügung. Dort befindet sich die Praxis der Ergo-, ­Physio- und Logopädie sowie der Atemtherapie. Die Therapeuten besuchen Sie auch in Ihren Räumen. Sollten Sie Hilfe bei Betreuungsleistungen, Hauswirtschaft oder Teilhabe am Leben benötigen, steht ihnen unser Pflegepersonal 24 Stunden zur Verfügung.

Durch unser speziell geschultes Fachpersonal, ist auch eine Heimdialyse kein Problem. Da die Dialyse sehr anstrengend für die Betroffenen ist, können wir so die noch zusätzlich stressigen Transporte in die jeweiligen ­Praxen oder Krankenhäuser vermeiden.

Betreutes Einzelwohnen mit 18 Appartements

Alle Appartements sind behindertengerecht, schwellenfrei, mit ebenerdiger Dusche, WC, unterfahrbaren Waschbecken und rutschfesten Fliesen im Bad, breite Türen, die ungehindert durchfahren werden können, ausgestattet. Jedes Appartement verfügt über eine eigene Küchenzeile mit behindertengerechten Möbel wie z. B. automatisch absenkbare Küchenschränke. Es steht ein großzügiger Fahrstuhl zu Verfügung, der auch mit großen Rollstühlen oder mit dem Bett befahrbar ist.